Egal was du tust, du zahlst einen Preis

Der Gedanke führt zum Konzept des Karmas und wie die Übernahme von Verantwortung für mein eigenes Handeln zu meinem persönlichen Wachstum führen kann.

Eine der größten Selbst-Täuschungen die der Mensch glauben kann, ist die Annahme, das irgendwas im Leben keinen Preis hast.

Egal welche Entscheidung du triffst, du zahlst immer einen Preis. 

Ob du dir dessen bewusst bist oder nicht. 

Die Entscheidung, auf sicher zu spielen, klein zu bleiben und am Status quo festzuhalten, bringt den Preis für unverwirklichtes Potenzial, Langeweile und ein stagnierendes Leben mit sich.

Die Vorübergehende Befriedigung Des Aufgebens

Die Entscheidung, alles zu geben, mutige Risiken einzugehen und den Status quo in Frage zu stellen, hat den Preis, missverstanden zu werden,  jahrelang (möglicherweise Jahrzehnte) im Streben nach dem Ungewöhnlichen zu kämpfen und sich der Verurteilung und dem Spott von anderen Leuten zu stellen, auch von jenen, die uns eigentlich unterstützen sollten.

Egal was du tust, du zahlst einen Preis.

Und die einzige Entscheidung, die zählt, ist, welchen Preis du zahlen willst.

Du musst entscheiden, welchen Preis du zahlen willst.

Entweder zahlst du mit dem Preis der Disziplin oder dem Preis der Reue.

Es gibt keinen Mittelweg und kein kostenloses Mittagessen.

Du musst wählen, also wähle weise.

Entfalte Dein volles Potenzial mit NachtWolf

more

Transformation

Du bist nicht verloren, du befindest dich einfach in einer unangenehmen Phase deines Lebens, in der dein altes Ich verschwunden ist, aber dein neues Ich

Weiterlesen »

Fehler anderer

Aus den Fehlern anderer korrigiert ein weiser Mensch seine eigenen. Diese einfache, aber kraftvolle Aussage erinnert uns daran, dass Weisheit nicht nur aus persönlicher Erfahrung,

Weiterlesen »

NEIN

Lass uns eine Vision kreieren – eine Vision von dem Leben, das du tief in deinem Inneren wirklich führen möchtest. Stelle dir diese Vision in

Weiterlesen »
Spaß am Scheitern - wKamper bloggt at Nachtwolf.tv Normalistand3rs

Spaß am Scheitern

„Wer willst du sein? Denn darauf richtest du dich aus und dann nutzt du alles, was du gelernt hast, als Mittel, um die Person aufzubauen, die du sein willst.“

Weiterlesen »
Beziehungen als Spiegel unserer Vergangenheit

Beziehungen als Spiegel unserer Vergangenheit.

Um gesunde und glückliche Beziehungen aufzubauen, müssen wir uns selbst und unsere Vergangenheit verstehen. Wir müssen bereit sein, an uns selbst zu arbeiten und unsere Muster zu ändern, um uns nicht länger von unserer Vergangenheit beeinflussen zu lassen.

Weiterlesen »
Emotionen verstehen - NachtWolf.tv

Verstehe deine Emotionen!

Das Gefühlssystem des menschlichen Körpers ist eine Möglichkeit, dem bewussten Fahrer mitzuteilen, dass er besser auf etwas achten soll, das jetzt gerade seine Aufmerksamkeit erfordert.

Weiterlesen »

Zum Newsletter anmelden und JETZT dein KOSTENLOSES Selbstreflexions-Workbook zur persönlichen Entwicklung sichern!