Dankbarkeit und Respekt

Wenn du schlecht über eine Person sprichst, die in deiner dunkelsten und schwierigsten Zeit für dich da war, dann hast du am Ende nichts gelernt und du magst vieles sein, aber du bist definitiv keine gute Person.

In schwierigen Zeiten zeigt sich oft, wer wirklich für uns da ist. Diese Menschen verdienen unseren Respekt und unsere Dankbarkeit. Es ist leicht, die guten Zeiten zu schätzen, aber die wahren Prüfungen des Charakters zeigen sich, wenn die Zeiten hart sind. 🌪️

Es ist wichtig, sich an diejenigen zu erinnern, die uns geholfen haben, und ihnen die Wertschätzung zu zeigen, die sie verdienen. Das Sprechen schlechter Worte über solche Menschen zeigt nicht nur mangelnden Charakter, sondern auch mangelnde Selbstreflexion.

Also, bevor du das nächste Mal über jemanden sprichst, erinnere dich an die Zeiten, in denen diese Person für dich da war. Zeige Dankbarkeit und Respekt, denn das ist es, was wahre Größe ausmacht. 💡

Entfalte Dein volles Potenzial mit NachtWolf

more

CEO

Es ist an der Zeit, die Kontrolle zu übernehmen und die Regie in deinem eigenen Leben zu führen. Warum? Weil niemand sonst es für dich

Weiterlesen »
Beherrsche deinen Geist - wKamper bloggt at Nachtwolf.tv Normalistand3rs

Den mentalen Verkehr loslassen und die Gegenwart Gottes in sich entdecken

Heute möchte ich über etwas sprechen, das uns alle betrifft – den mentalen Verkehr, der uns täglich durch den Kopf geht.

Unsere Gedanken und Emotionen können oft überwältigend sein, was es schwierig macht, inmitten des Chaos des täglichen Lebens inneren Frieden zu finden. Aber was wäre, wenn ich dir sagen würde, dass es einen Weg gibt, diesen Gedankenverkehr loszulassen und die Gegenwart Gottes in dir selbst zu entdecken?

Weiterlesen »

Entdecke Deine Eigene Unendliche Geschichte: Eine Reise der Selbstentdeckung

Wer erinnert sich noch an diese wunderschöne Szene zwischen der Kindlichen Kaiserin und Bastian aus dem Film „Die unendliche Geschichte“ von Michael Ende?

Die Uraufführung war vor 40 Jahren: am 4. April 1984. Der offizielle Kinostart dann zwei Tage später am 6. April. Wie es Michael Ende so schön geschrieben hat: „Die Geschichte hat kein Ende, solange jemand existiert, der sie erzählt.“ Dieser Film gehört definitiv zu den Filmen, die wir immer und immer wieder schauen können – unendlich oft eben.

Weiterlesen »

Wir sind alle EINS

„Wir sind alle EINS. Nur Egos, Glaubenssätze und Ängste trennen uns.“ Wir leben in einer Welt, die oft durch künstliche Trennungen und Unterschiede geprägt ist

Weiterlesen »

Ich bin Ich

„Ich habe kein Verlangen, mich anzupassen. Keine Pläne, mit der Masse zu gehen. Ich habe meinen eigenen Kopf und mein eigenes Herz. Ich bin ich,

Weiterlesen »

Zum Newsletter anmelden und JETZT dein KOSTENLOSES Selbstreflexions-Workbook zur persönlichen Entwicklung sichern!